Albert Frey – Kirchenkonzert

Plakat  mehr zu Albert Frey

Liebe Gemeinde,
wir freuen uns, dass Albert Frey am 21. April 2018 um 19.30 Uhr
das erste Mal in Ostdeutschland sein Kirchenkonzert „alt und neu“ spielen wird. Und das in unserer schönen St. Marienkirche!
Schon ab dem 11. Dezember 2017 wird es dafür Karten geben, damit Sie sich, Ihren Lieben oder Freunden ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk machen können.
Genießen sie jetzt schon die Vorfreude auf einen Abend, der lange nachwirken wird.
Karten werden zu je 13,- Euro (ermäßigt 10,- Euro) im Pfarramt erhältlich sein.

cello, flute, bass, percussion
Dirk Brenner: piano
spielen in ihrer Kirchentour aktuelle und altbekannte Songs aus seinem Repertoire zum Mitsingen und Zuhören, sowie neu arrangierte Choräle aus dem „LiederschatzProjekt“.
So werden alte Quellen und neues Leben bewusst in einen inspirierenden Dialog gebracht.
Vielfältig und leidenschaftlich malen die drei Profi-Musiker ein akustisches Bild in den Kirchenraum:
nachdenklich und zerbrechlich, tiefsinnig und seelsorgerisch, kantig und kämpferisch, frei und ausgelassen, dankbar und ehrfürchtig.
::::::: HOPE spezial