Weihnachtsbrief zur Jahreslosung 2020

Ich glaube;
hilf meinem Unglauben!“

Markus 9,24

 

Liebe Schwestern und Brüder,

mit dieser Jahreslosung werden wir ins neue Jahr gehen und ich gestehe, als ich sie zum ersten Mal las, da hätte ich mir durchaus ein ermutigenderes Wort gewünscht. So zum Beispiel die Worte, die der Jahreslosung vorausgehen, wenn Jesus zu dem Vater des besessenen Jungen sagt: „Alle Dinge sind möglich dem, der da glaubt.“. Das ist doch mal eine Ansage! Weiterlesen

Dezember 2019 Gemeindenachrichten

Liebe Leser unserer Gemeindenachrichten,

im Jahr 1616 haben die Marienberger Altarbild St. Marienentschieden, sich über das ganze Jahr hinweg in ihrer Kirche an Weihnachten erinnern zu lassen.
Seitdem ist der versammelten Gemeinde das Altargemälde von Kilian Fabritius, dem kurfürstlichen Hofmaler aus Dresden, vor Augen. Karfreitag, Ostern, Pfingsten, zur Taufe, Konfirmation oder Kirchweih – unsere Blicke werden magisch angezogen von diesem warmen Licht, das sich aus der Dunkelheit herausschält.

Weiterlesen

Diakonie Dezember 2019

Liebe Leserinnen und Leser des Gemeindebriefes,

mit großer Hoffnung, in diesem Jahr eine etwas entspanntere Advents- und Weihnachtszeit zu erleben und vielleicht etwas mehr Zeit für Familie und Freunde zu finden, gehen wir dem Jahresende entgegen. Auch wenn am Ende die Enttäuschung groß sein kann, dass alles wieder so stressig war wie jedes Jahr, haben Sie die Entscheidungsmöglichkeit. Weiterlesen

Turmtheater Marienberg sucht…

Turmtheater

Theaterspieler gesucht!

Zu Beginn diesen Jahres hat sich eine kleine Gruppe aus unserer Gemeinde zusammengefunden, um ein neues Theaterprojekt zu starten. Da ein jeder von uns eine Vergangenheit in der Jungen Gemeinde hat, sind wir auf die Idee gekommen, unser Projekt “Turmtheater” zu nennen. Unser Ziel ist es, ein eigenes Theaterstück auf die Beine zu stellen und dieses vor allem mit der Gemeinde zusammen aufzuführen!

Mittlerweile haben wir eine sehr schöne biblische Geschichte gefunden, die wir im Rahmen des Kirchweihfestes am ersten September-Wochenende 2020 aufführen wollen.

Für unser Stück suchen wir noch Theaterspieler für ein paar kleinere und größere Rollen. Dabei ist es auch egal, wie alt oder jung jemand ist, wir freuen uns über jeden neuen Mitstreiter! Auch gibt es im Hintergrund noch allerhand zu tun, wer also lieber hinter der Bühne steht, wird mit musikalischer Ausgestaltung, Technik, Bühnengestaltung und Kostümen auch spannende Aufgaben vorfinden.

Bei Interesse oder Fragen steht Martin Ullmann unter der Nummer
01520 608 1186 gern zur Verfügung. Es wäre schön, wenn sich jeder künftige Mitstreiter bis zum 21.12.2019 bei uns meldet, um unsere Planungen vorantreiben zu können.

Wir freuen uns über einen jeden, der mit uns gemeinsam dieses schöne Projekt für 2020 angehen möchte!

Die Theaterfreunde vom Turmtheater Marienberg

 

Ephorales Projekt „Jahr der Erprobung“

Warum es Mut, mich und die eigene Gemeinde braucht…Jahr der Eprobung

Gottes Geist – Bewegung!
Vieles wird von dieser Bewegung getragen.
Vor allem aber seine Kirche.
Die Gemeinden, in denen wir leben, sind diese Kirche vor Ort.
Eine bunte Gemeinschaft von Gott bewegt.
Nur bewegt sich heute Vieles nicht mehr wie früher.
Gottesdienstbänke bleiben leer, Kreise bluten aus, Zahlen gehen zurück…
Dabei wollen wir doch gern erhalten, Weiterlesen

1 2 3 6