Einweihungsfeier im Ev.-Luth. Kindergarten St. Marien

Lang ersehnt von Kindern, Eltern, allen, die am Garten-Projekt mitgearbeitet haben und dem Team des evangelischen Kindergartens war es am Freitag den 06.09.2019 endlich soweit. Wir durften unseren „neuen Garten“ einweihen. Herzlich willkommen waren alle Familien, Helfer und alle, die neugierig darauf waren.  

Nachdem sich am späten Nachmittag viele eingefunden hatten, startete die Einweihungsfeier mit einer feierlichen Begrüßung, Worten der Freude und Dankbarkeit. Jetzt war es so weit. Das Absperrband wurde durchgeschnitten und allen voran die Kinder stürmten voll Freude auf den neu entstandenen Spiel- und Erlebnisbereich zu.

Viele Monate lang konnten sie beobachten, wie Kletterwand, Hängebrücke, Sandbereich und Vieles mehr entstand. An verschiedenen Stationen hatten sie die Möglichkeit das neue Gelände entdecken und sich darin erproben zu können. Auch so manchen Erwachsenen ging dabei das Herz auf. Aus diesem Grund waren nicht nur Kinder beispielsweise mit dem Klettern im Niedrigseilgarten beschäftigt. Auch für das leibliche Wohl wurde mit Grillgut und allerhand anderem gesorgt. Es war ein rundum gelungenes Fest und wir sind gespannt auf all die Erlebnisse, die wir haben werden.