offki-infos

zurück zu offki

Mail von Ulrich (02.01.20)
Hallo Holger,

zuerst einmal wünsche ich alles Gute im Neuen Jahr, Gesundheit und Zufriedenheit!

In der Tourist-Info (Frau Theml) wurde mir berichtet, das in den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr mehrmals Touristen es sehr bedauerten, das die Kirche erst um 13 Uhr öffnet. Ich soll die Frage weitergeben (was ich hiermit tue), ob man die längeren Öffnungszeiten (also ab 10 Uhr offen) bis zum Jahresende fortführen könne.

Ergänzend dazu möchte ich von einem Erlebnis am 31.12. berichten. Meine Stadtführung endete gegen 11:30 in der Kirche, gerade als ich die Gruppe verabschiedet hatte, kamen 2 Personen auf mich zu, ob ich sie „nur ganz kurz“ in die Kirche rein lasse. Kann man natürlich nicht nein sagen, eine verkürzte Führung gemacht, etwa 20 Min. Als die beiden die Kirche verließen, stand dort eine Gruppe von 4 Personen, ob sie nur mal einen kurzen Blick in die Kirche werfen können. Na, was soll ich machen, noch eine Kurzführung.
Macht mir ja nichts aus, im Gegenteil, man freut sich ja über das Interesse an der Kirche. Aber dann wollte ich doch nach Hause zum Mittagessen……
Das waren jetzt nur 2 Momentaufnahmen, die aber auch für eine Verlängerung sprechen.

Wir können ja im Herbst mal darüber nachdenken, ob das Angebot „10 – 13“ bis Jahresende aufrechterhalten werden soll und kann.

Viele Grüße
Ulrich Classen