Raheli Mosha im Evang. Kindergarten

    Unterstützung im Evang. Kindergarten

    Seit April 2016 wird unser Kindergartenteam von Raheli Mosha aus Tanzania unterstützt. Wir sind sehr froh, dass Raheli bei uns sein kann. Jeden Morgen begrüßt uns die Erzieherin vom afrikanischen Kontinent mit einem strahlenden Lächeln. Raheli im Ev. KindergartenSie hat sich inzwischen gut an den Arbeitsalltag in der Kindereinrichtung gewöhnt und jeder freut sich, groß und klein, wenn er den Tag mit Raheli verbringen kann. Die anfängliche Scheu von einigen Kindern ist längst Vergangenheit.

    Inzwischen singen die Kinder gern auch Kinderlieder auf Suaheli oder lernen und probieren andere kulturelle Besonderheiten aus Rahelis Heimat aus. Wir kochen draußen auf offenem Feuer , wickeln aus Stoff + Wolle Püppchen, basteln Autos aus alten Plasteflaschen . selbst gebasteltes AutoDen afrikanischen Rhythmus üben wir beim trommeln und natürlich tanzen.
    Raheli berichtet aus der Heimat und wir erfahren vieles Neues von den dort lebenden Tieren.
    Unsere tansanische Erzieherin ist nach Deutschland gekommen, um von  uns zu lernen, aber auch wir lernen viel von ihr und freuen uns alle täglich auf ihre Fröhlichkeit.

    zum Seitenanfang