Verabschiedung Carolin Müller

Verabschiedung von unserer Gemeindepädagogin Carolin Müller
Seit 01.08.2012 war Frau Carolin Müller nach einem erfolgreichen Abschluss ihres Fachhochschulstudiums der Religions- und Gemeindepädagogik beim Kirchenbezirk Marienberg angestellt. Zu ihrem vielfältigen Dienst in unserer Kirchgemeinde gehörte u.a. die Christenlehre in Gebirge und die Arbeit mit der Jungen Gemeinde. Carolin begleitete die JG und die Konfirmanden auf Rüstzeiten und bereitete die schönen Weihnachtsspiele mit vor. Sie hat immer viel mehr für die Gemeinde gemacht, als nur ihren Dienst.
Nun ist Carolin Müller seit dem 1. März 2017 im Staatlichen Schuldienst für den Freistaat Sachsen tätig.
Trotzdem ist sie bereit, bis zu den Sommerferien eine Stunde Christenlehre in Gebirge und die Junge Gemeinde weiterzuführen.
Der Ev.-Luth. Kirchenvorstand Marienberg möchte sich im Namen der Kirchgemeinde sehr herzlich bei Carolin Müller für ihren ausgezeichneten und lobenswerten Dienst in unserer Gemeinde bedanken. Wir wünschen ihr für den Schuldienst viel Freude und Gottes Segen. Wir freuen uns sehr, dass sie uns auch weiterhin ehrenamtlich unterstützen wird.
Vielen Dank!