Besinnliches

Ewigkeitssonntag

     

    Der Letzte Sonntag im Kirchenjahr, der 21. November 2021 wird in unserer Kirchgemeinde als Gedenkgottesdienst gegangen.

    Im Gottesdienst wird der Verstorbenen des zu Ende gehenden Kirchenjahres gedacht.

    Weiterlesen »Ewigkeitssonntag

    Mut-mach-Fenster

      Eine Anregung der Ev.-Lutherischen Kirchgemeinde Marienberg Gestalte Dein eigenes Mut-mach-Fenster! Das kannst Du fotografieren. Schicke Dein Ergebnis oder auch Fotos von entdeckten Fenstern an die… Weiterlesen »Mut-mach-Fenster

      Die Spuren des Glaubens

        Liebe Leserinnen und Leser unseres Gemeindebriefes! April/ Mai 2021

        Noch bevor der Grundherr des neuen Bergbaugebietes um das Dorf Wüstenschletta Herzog Heinrich der Fromme am Sonnabend nach Jubilate 1521 verfügt hatte, hier eine Bergstadt bauen zu lassen, gab es schon eine hölzerne Kapelle, in der sich Bergleute und erste Siedler zu Gottesdiensten versammelten. Einer Urkunde aus dem Jahre 1530 kann man entnehmen, dass sie „den heiligen Märtyrern Fabian und Sebastian“ geweiht war. Aus diesem Gotteshaus stammt der kleine spätgotische Flügelaltar mit der Anna-Selbdritt-Figurengruppe, den man in unser St.-Marien-Kirche rechts im Altarraum sehen kann. Auf den Flügeln ist die heilige Barbara und eine weitere Heilige, wahrscheinlich (das Attribut ist leider verlorengegangen) die heilige Katharina dargestellt.Weiterlesen »Die Spuren des Glaubens

        Brief aus Selbitz

          Liebe Schwestern und Brüder in der Gemeinde Marienberg,

          seit Gründung unserer Communität gehören Frauentage zu uns und zu unserer Arbeit.
          Jede Schwestern-Generation hat diese Tage auf ihre Weise weitergeführt – ein Herzensanliegen ist es uns allen.

          Weiterlesen »Brief aus Selbitz